2. Workshop Wasserstoffwirtschaft im Land Bremen

29. April 2022 10:00 (MESZ) - 29. April 2022

Online Veranstaltung

In Deutschland wird seit einigen Jahren ein zunehmender Engpass an Fachkräften, hauptsächlich im technischen Bereich, beobachtet. Ist die Einführung neuer, grüner Energieträger ein zusätzlicher Treiber in Richtung Fachkräftemangel? Welche Anforderungen bringt die Einführung von grünem Wasserstoff an Fachpersonal mit sich?

In diesem zweiten Workshop berichten Experten aus Industrie und Wirtschaft über Ihre Erfahrungen und Erkenntnisse zu den Anforderungen, die der Einsatz von Wasserstoff für die Aus- und Weiterbildung sowie Personalsuche mit sich bringt. 

Nach Impulsvorträgen von Experten u. a. der Unternehmen ArcelorMittal, FAUN Umwelttechnik und EWE Netz möchten wir mit Ihnen zu diesem wichtigen Thema diskutieren, mit welchen Schritten in der Region Bremen die Arbeit mit Wasserstoff voran gebracht werden kann.


Ihre Teilnahme ist kostenfrei.


Die bei der Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa gründende Geschäftsstelle „Wasserstoffwirtschaft im Land Bremen“ lädt Sie ein, in einen kontinuierlichen Dialog zum Thema einzutreten. Frau Elitsa Pesina (elitsa.pesina@wae.bremen.de / 0421-36132293) und Herr Karsten Schmitt (karsten.schmitt@wae.bremen.de / 0421-36132290) freuen sich über Ihre Kontaktaufnahme.


Zugehörige Dokumente
20220429_Programm Workshop Fachkräfte Wasserstoff.pdf
Programm
(PDF, 109,19 kB)
Umgang und die existierenden Weiterbildungen/Qualifizierungen zum Thema Wasserstoff
Umgang und die existierenden Weiterbildungen/Qualifizierungen zum Thema Wasserstoff
(PDF, 2,67 MB)
Notwendige Zusatzqualifikationen für den Einsatz von Wasserstoff
(PDF, 3,52 MB)
Aktuelle Aktivitäten und Stand des Innovationsprogrammes Wasserstoff in der Beruflichen Bildung
(PDF, 1,64 MB)
Einleitung in das Thema und Ausblick
(PDF, 1,51 MB)

Registration

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist geschlossen.
Dokumentenpasswort

Dieses Dokument ist durch ein Passwort geschützt. Bitte kontaktieren Sie uns unter info@bal.eu, wenn Sie eine berechtigte Person sind und das Passwort noch nicht erhalten haben.

The password is case sensitive!
Registrierung war erfolgreich

Danke für Ihre Registrierung!

Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail, um Ihre Registrierung zu aktivieren.